Wochenbett und Stillen

 

Ab dem Tag der Geburt bis 12 Wochen danach betreue ich Sie im Wochenbett. Dabei beantworte ich Ihnen Ihre Fragen, gebe Hilfestellung beim Stillen bzw. Muttermilchersatzernährung Ihres Kindes und begutachte die Rückbildung.
Auch über die 12. Lebenswoche hinaus bin ich bis zum Ende der Stillzeit bzw. bei nicht gestillten Kindern bis zum Ende des 9. Lebensmonats Ihre Ansprechpartnerin bezüglich Säuglingsernährung.
  

Rückbildung

montags 17:15-18:30 im Geburtshaus Chemnitz: Rückbildung ohne Kind (8x75 min)
dienstags 11:30-12:45 im Geburtshaus Chemnitz: Rückbildung 
->  Anmeldung 

 

Diese Leistungen werden von der Krankenkasse  übernommen. Privat Versicherte erkundigen sich bitte bei Ihrer Versicherung, ob und inwieweit Hebammenleistungen übernommen werden.